Susanne Fröschl

Öffnungszeiten

Was ist Shiatsu?
Für mich ist Shiatsu eine Reise. Eine Reise zu dir selbst. Lerne dich jeden Tag mehr kennen, wachse daran und finde deine Zufriedenheit. Shiatsu ist japanisch und bedeutet Fingerdruck. Diese achtsame Form der Behandlung löst mentale, emotionale und im Körper symptomatisierte Blockaden. Shiatsu ermöglicht tiefe Entspannung und anregende Aktivierung der Lebensenergie Qi. Dadurch muss dein Körper Krankheiten gar nicht erst manifestieren.

Wie findet Shiatsu statt?

Die Behandlung findet am Boden auf einer weichen Matte statt. Sie dauert 45 bis 50 Minuten. Ich „belehne“ mit flachen Händen, den Daumen, den Ellenbögen und den Knien Deinen gesamten, bekleideten Körper. Der Druck ist fest, aber nicht schmerzhaft. Während Du in Ruhe daliegst, musst Du bei keiner der Bewegungen, Drehungen oder Dehnungen mitarbeiten und darfst Dich vollständig entspannen, erholen und regenerieren.
Nach der Behandlung besprechen wir gemeinsam wie es Dir ergangen ist. Falls Du Fragen hast, beantworte ich sie gerne.

Wobei hilft Shiatsu?
• Aktiviert Deine Selbstheilungskräfte im Körper
• Verbessert Einschränkungen im Bewegungsapparat
• Lässt Ruhe und Entspannung einkehren
• Stärkt Dein Immunsystem
• Fördert klares Denken, Deine Konzentration und Deinen Schlaf
• Prävention gegen Stress, Burnout und Depression
• Bringt Dich wieder in Deine Mitte

Termin auf Anfrage!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Scroll to Top